Fachassistent/in Rechnungswesen und Controlling

Den Mitarbeitern in den Kanzleien der Steuerberater bieten sich vielfältige Möglichkeiten der Aufstiegsfortbildung. Die Fortbildungsprüfung „Fachassistent/in Rechnungswesen und Controlling“ richtet sich an Kanzleimitarbeiter, die sich in diesen Bereichen fortbilden wollen. Die Tätigkeitsschwerpunkte des Fachassistenten Rechnungswesen und Controlling sollen im internen und externen Rechnungswesen, in der Buchführung und der Bilanzierung, in der betriebswirtschaftlichen Auswertung, im Controlling und in der Jahresabschlusserstellung, sowie in der integrierten Unternehmensplanung liegen.

Der erste Prüfungsdurchgang startet im Jahr 2019. Die Steuerberaterkammer Köln wird diese Prüfung nicht selbst anbieten. Damit Interessenten aus dem Kölner Kammerbezirk die Fortbildungsprüfung ablegen können, wurde für die Durchführung dieser Fortbildungsprüfung eine Aufgabenübertragung gemäß § 71 Abs. 9 BBiG mit der federführenden Steuerberaterkammer Nürnberg vereinbart.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Steuerberaterkammer Nürnberg.

Aktuelles

Coronakrise: Aktuelles zur Zwischenprüfung 2020
Mehr>

Nichtbeanstandungsregelung Kasse – Erlass des FM NRW vom 11.09.2020 -
BMF-Schreiben vom 18.08.2020
Mehr>

Geldwäschegesetz - Rechtsverordnung zu Meldepflichten im Immobilienbereich tritt am
1. Oktober 2020 in Kraft
Mehr>

Vergütung des Steuerberaters für Verfahren vor den Verwaltungsbehörden
Mehr>

Meldungen über grenzüberschreitende Steuergestaltungen
Mehr>

Überbrückungshilfen:
- Versäumte Anträge auf NRW Überbrückungshilfe Plus

- Antragsfrist bis 30.09.2020 verlängert
- Portal für die Registrierung der Steuerberater ist online
- FAQ-Katalog und Checklisten der BStBK  
Mehr>

Termine

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die für den 22.06.2020 geplante 49. Kammerversammlung verschoben worden. Geplanter Ersatztermin am 17.11.2020 in der Koelnmesse.
| Mehr >