Erstellung von Jahresabschlüssen

Der Steuerberater kann mit der Erstellung des Jahresabschlusses beauftragt werden. Der Jahresabschluss kann nach den handelsrechtlichen (HGB) und den steuerlichen Vorschriften aufgestellt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass der Steuerberater den Jahresabschluss gemäß den Internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IAS) oder den US-amerikanischen Rechnungslegungsvorschriften (US-GAAP) anfertigt.

Im Einzelnen umfassen seine Leistungen die Erstellung

  • der Einnahmen-Überschussrechnung,
  • der Eröffnungsbilanz,
  • des Jahresabschlusses mit Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und ggf. Anhang und die beratende Mitwirkung bei der Erstellung des Lageberichts
  • eines Zwischenabschlusses
  • einer Auseinandersetzungsbilanz
  • einer Liquidationsbilanz
  • eines Erläuterungsberichtes

Aktuelles

Umfrageergebnisse von STAX 2018 ausgewertet
Mehr>

Implementierung des Rückkanals im Zuge der Weiterentwicklung des Digitalen Finanzberichts
Mehr>

Finanzämter Düren und Jülich - Presseinformation: Geänderte Kontoverbindung ab Oktober 2019
Mehr>

Hinweise des BMF zum elektronischen Verfahren „Export Certificate“
Mehr>

Geldwäschegesetz (GwG) - Anordnungen der Steuerberaterkammer Köln -
Muster und Praxishilfen - Online-Seminar
Mehr>

Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) - Muster und Praxishilfen - Online-Seminar
Mehr>

Lehrgang für Quer- und Wiedereinsteiger
Mehr>

Termine

Kammertag 2019
Montag, 18.11.2019
Beginn: 16:00 Uhr
Congress-Saal, Congress-Centrum Ost, Koelnmesse
| Mehr >

Seminar "Kauf, Verkauf StB-Kanzleien"
Dienstag, 26.11.2019
9:30 Uhr/ca. 17:00 Uhr
Köln Marriott Hotel
| Mehr >

Seminar "Immobilienbewertung"
Montag, 02.12.2019
9:00 Uhr/ca. 17:00 Uhr
Park Inn Köln City West
| Mehr >