Rating-Beratung

Die Sicherung der Unternehmensfinanzierung gehört zu den zentralen Fragen, die sich heute den Unternehmen stellen. Der Mittelstand muss sich durch fachkundige Beratung auf das Rating vorbereiten, denn die Folgen eines schlechten Ratings sind verheerend.

Der Steuerberater als Vertrauensperson der mittelständischen Unternehmer ist Mittler zwischen Banken, Finanzbehörden und Unternehmen. Dem Steuerberater kommt bei der Vorbereitung des Unternehmens auf das Rating eine wichtige Rolle zu, denn niemand kennt die hierfür erforderlichen Kennzahlen so gut wie er.

Die Rating-Beratung gehört daher zur Kernkompetenz des Steuerberaters.

Aktuelles

Coronavirus: FAQ-Katalog der BStBK mit den häufigsten Fragen an Steuerberater
Mehr>

Coronavirus: Aktuelle Informationen u. a.
- NRW-Soforthilfe 2020

- KfW-Corona-Hilfe
- Kurzarbeitergeld

- Anträge Steuererleichterungen
- Kostenlose Online-Seminare
Mehr>

Corona-Virus: Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf "Steuerfachangestellte/r" und mündliche Fortbildungsprüfungen "Steuerfachwirt/in" werden verlegt!
Mehr>

Termine

Infoveranstaltung zum ausbildungsintegrierten Studium "Bachelor of Arts Steuerrecht"
Donnerstag, 28.05.2020
16:30 bis ca. 17:30 Uhr
FOM Studienzentrum Köln-Nord
| Mehr >