Informationen zum Seminar "START-Paket"

Der Übergang von der Schule in den Beruf ist für viele junge Menschen mit großen Herausforderungen verbunden. So fragen sich viele Auszubildende, welche Anforderungen Ausbilder, Kollegen und Mandanten an sie stellen werden. Welche Kleidung ist angemessen? Wie verhalte ich mich am Telefon? Hinzu kommen Fragen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der Ausbildung.

Die Steuerberaterkammer Köln möchte Antworten auf diese Fragen geben. Deshalb bieten wir das Seminar „START-Paket – Basiswissen für Auszubildende“ an. Ziel ist die Stärkung der Sozialkompetenzen und die Sensibilisierung für den Kontakt mit Mandanten, Kollegen und Vorgesetzten.

Das Seminar findet jährlich im September/Oktober statt. Die Ausschreibung erfolgt über die Ausbildungsbetriebe zu Beginn der Ausbildung. 

Informationen zum START-Paket 2018

Aktuelles

48. Kammerversammlung mit Neuwahlen - Wahlvorschlagslisten
Mehr>

Zukunft des Berufs - Veranstaltung zur Digitalisierung
am 7. Mai 2019 - Präsentationen
Mehr>

"Phantomlohn" durch Arbeitszeitfiktion bei Mini-Jobs u. a. zum 1. Januar 2019 - Neuerungen im Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG)
Mehr>

A1-Bescheinigungen: Mitführen bei Dienstreisen ins EU-Ausland - elektronische Beantragung
Mehr>

Geldwäschegesetz (GwG) - Anordnungen der Steuerberaterkammer Köln -
Muster und Praxishilfen - Online-Seminar
Mehr>

Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) - Muster und Praxishilfen - Online-Seminar
Mehr>

Lehrgang für Quer- und Wiedereinsteiger
Mehr>

Termine

48. Kammerversammlung
Montag, 24. Juni 2019
15:00 Uhr
Maritim Hotel Köln
| Mehr >