Prüffelder

Die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen hat für das Kalenderjahr 2018 folgende zentrale Prüffelder festgelegt:

-  Beiträge von Arbeitnehmern zu berufsständischen Versorgungseinrichtungen
-  Prüfung der Einkunftserzielungsabsicht (Liebhaberei) bei § 15 und 18 EStG
-  Verlustabzug bei Körperschaften gem. § 8c KStG

Daneben können durch die Finanzämter amtsinterne (dezentrale) Prüffelder festgelegt werden. Die Bekanntgabe der dezentralen Prüffelder liegt im Ermessen der jeweiligen Amtsleitung des Finanzamtes.

Eine Liste der aktuellen dezentralen Prüffelder für den Bezirk der Steuerberaterkammer Köln (Finanzamts-Nummern 201 bis 230) finden Sie auf der Homepage der Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen unter folgendem Link:

Liste der Prüffelder 2018

Aktuelles

Fortführung des Kontingentierungsverfahrens ab dem Besteuerungszeitraum 2018 im Land NRW
Mehr>

Kammertag 2018 - Vorträge und Pressemitteilung
Mehr>

Datenerhebung und -verarbeitung bei der Steuerberaterkammer Köln
Mehr>

Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) - Muster und Praxishilfen - Online-Seminar
Mehr>

Geldwäschegesetz (GwG) - Anordnungen der Steuerberaterkammer Köln -
Muster und Praxishilfen - Online-Seminar
Mehr>

Lehrgang für Quer- und Wiedereinsteiger
Mehr>

Termine

Seminar "Personalgewinnung, -entwicklung & -bindung"
Mittwoch, 13. Februar 2019
9:00 Uhr/ca. 17:00 Uhr
AMERON Hotel Regent
| Mehr >

Workshop "Professionelle Mitarbeiterführung in der StB-Kanzlei"
Donnerstag, 14. Februar 2019
9:00 Uhr/ca. 17:00 Uhr
AMERON Hotel Regent
| Mehr >

Seminar "Beratung von Mandanten in der Krise - Rechnungslegung/Insolvenzrecht/Haftungsrisiken für Steuerberater"
Montag, 25. März 2019
9:30 Uhr/ca. 17:00 Uhr
Park Inn Köln City West
| Mehr >