Steuerfachangestellte/r

Abbildung zeigt 3 Personen die sich zu einem Fachthema austauschen

Ohne qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kann der Steuerberater seine umfangreichen Aufgaben nicht erfüllen. Er benötigt je nachdem die Hilfe von Steuerfachangestellten, Steuerfachwirten, Buchhaltern und angestellten Berufsangehörigen. Auf den nachfolgenden Seiten geben wir Ihnen einen Überblick über die Ausbildung und den Beruf des Steuerfachangestellten.

Ausbildungsmarketing der Steuerberaterkammer Köln

Die Steuerberaterkammer Köln hat ihre aktuelle Imagewerbung für den Ausbildungsberuf Steuerfachangestellte/r über YouTube und Spotify gestartet. Den Videowerbespot und die Audio-Ad zur Nachwuchsgewinnung findest Du/finden Sie hier.

Für Neugierige und potenzielle Auszubildende: Erfahre mehr über die Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten, über Inhalte und Tätigkeiten, Chancen und Möglichkeiten. Bei Interesse melde dich bei uns und bewirb' dich noch heute in der Ausbildungs- und Praktikumsplatzbörse der Steuerberaterkammer Köln.

Für Kanzleien sowie alte und neue Ausbilder/innen: Nutzen Sie Video und Audio-Ad für Ihre Nachwuchsgewinnung und laden Sie beides für Ihre Zwecke herunter und/oder verlinken Sie damit.

Video zur Ausbildung Steuerfachangestellte/r

 

Audio-Ad zur Ausbildung Steuerfachangestellte/r

Abbildung zeigt Logo der Steuerberaterkammer Köln



Gemeinsame Fachkräfteinitiative von BStBK, DStV und DATEV

Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK), der Deutsche Steuerberaterverband e. V. (DStV) und die DATEV eG haben eine bundesweite Initiative gestartet, um dem Fachkräftemangel entgegenzutreten.

Die Fachkräfteinitiative umfasst u. a. eine Imagekampagne "zahltsichausbildung.de", die insbesondere über Social Media und andere digitale Plattformen speziell junge Menschen im Alter von 14 bis 20 Jahren ansprechen und die bis 1. August 2024 komplett fertiggestellt wird. Ziel der Imagekampagne ist es, über Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen in der Steuerberatung zu informieren sowie die Bekanntheit und Attraktivität der Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten zu steigern. 

Neben der Imagekampagne beinhaltet die Initiative die Unterstützungskampagne "GEMEINSAM handeln!", die sukzessive komplettiert wird. Diese richtet sich direkt an Steuerkanzleien und unterstützt sie bei der Gewinnung, Bindung und Förderung von Fachkräften. Kanzleien werden Werkzeuge, Tipps und Tricks sowie Informationsmaterialien an die Hand gegeben, um den Herausforderungen des Arbeitsmarkts aktiv zu begegnen.

Als dritte Säule der Initiative sind ab dem 2. Halbjahr 2024 Aktivitäten auf Messen, an Schulen und Berufsschulen sowie Hochschulen geplant, um potenziellen Nachwuchs frühzeitig für den Ausbildungsberuf und eine Karriere in der Steuerberatung zu interessieren.

Imagekampagne "zahltsichausbildung.de"

Abbildung zeigt Screenshot der Imagekampagne "zahltsichausbildung.de"



Unterstützungskampagne "GEMEINSAM handeln!"

Abbildung zeigt Bild der Unterstützungskampagne "GEMEINSAM handeln!"

 

"Mehr als du denkst" - Nachwuchskampagne der Bundessteuerberaterkammer

Werbefilm zum Ausbildungsberuf Steuerfachangestellte/rr