Kontaktdaten der Finanzämter

Finanzverwaltung NRW - Pilotierungsstart zur Verbesserung des Bürgerservice

Die Finanzverwaltung NRW hat ein Projekt zur Verbesserung und Vereinheitlichung des Bürgerservice gestartet. Maßnahmen aus dem Projekt werden seit dem 14. Februar 2022 sukzessive in insgesamt 19 Finanzämtern pilotiert. Den Start machten die Finanzämter Bielefeld-Außenstadt, Bielefeld-Innenstadt, Bünde, Lübbecke und Herford sowohl für den telefonischen Service als auch für den Service vor Ort und mit den Finanzämtern Aachen-Stadt und Aachen-Kreis nur für den Service vor Ort. Es ist ein Pilotierungszeitraum von einem Jahr vereinbart.

Dabei ist die für den telefonischen Service eingerichtete Servicehotline wie folgt erreichbar: 

  • Montag bis Donnerstag: 07:00 bis 20:00 Uhr
  • Freitag: 07:00 bis 16:00 Uhr

Die Hotline erreichen Sie über die bekannten Telefonnummern der jeweiligen Finanzämter. Sämtliche Anrufe, welche die Bereiche Veranlagung, Erhebung und die Neuaufnahmen betreffen, werden in den pilotierenden Finanzämtern von der Servicehotline entgegen genommen. Dies gilt gleichermaßen für Bürgerinnen und Bürger sowie die Steuerberatungen. Sollte ein Anliegen in der Servicehotline nicht gelöst werden können, wird intern ein Ticket aufgenommen und zur zuständigen Sachbearbeitung weitergeleitet. Damit ist sichergestellt, dass trotz eventueller Abwesenheit der zuständigen Bearbeitung, das Anliegen angebracht werden kann. Darüber hinaus können auch Rückrufbitten aufgenommen werden. In besonders gelagerten Fällen kann auf Wunsch ein telefonischer Weiterleitungsversuch an die zuständige Sachbearbeitung unternommen werden.

Der Service vor Ort steht während folgender Öffnungszeiten wie folgt zur Verfügung:

  • Montag bis Mittwoch: 07:00 bis 13:00 Uhr
  • Donnerstag: 07:00 bis 18:00 Uhr
  • Freitag: 07:00 bis 12:00 Uhr

Die Pilotierung wird durch zielgerichtete Kommunikationsmaßnahmen begleitet. Allen Einkommensteuerbescheiden (ausgenommen sind Fälle mit Empfangsvollmacht) wird ein Beiblatt, das über die erweiterten Erreichbarkeitszeiten hinweist, beigefügt. Zudem gibt es Informationen auf den Internetseiten der beteiligten Finanzämter, lokale Pressemitteilungen und lokale Social Media Werbung.

Weitere Informationen über das Projekt finden Sie wie folgt:

Finanzverwaltung NRW - Pilotierungsstart zur Verbesserung des Bürgerservice (pdf) 

Kontaktdaten der Finanzämter

Die folgenden Links leiten Sie zu den Homepages der einzelnen Finanzämter im Zuständigkeitsbereich der Steuerberaterkammer Köln. Auf den Homepages finden Sie die Kontaktdaten sowie das Telefonverzeichnis und den Geschäftsverteilungsplan des jeweiligen Amtes. Außerdem finden Sie eine Anleitung zum Aufruf und Herunterladen des Geschäftsverteilungsplans mit den Telefondurchwahlen der Finanzämter.

Anleitung zum Aufruf des Geschäftsverteilungsplans mit den Telefondurchwahlen der Finanzämter (PDF)

Finanzamt Aachen-Stadt

Finanzamt Aachen-Kreis

Finanzamt Bergheim

Finanzamt Bergisch Gladbach

Finanzamt Bonn-Innenstadt

Finanzamt Bonn-Außenstadt

Finanzamt Brühl

Finanzamt Düren

Finanzamt Erkelenz

Finanzamt Euskirchen

Finanzamt Geilenkirchen

Finanzamt Gummersbach

Finanzamt Jülich

Finanzamt Köln-Altstadt

Finanzamt Köln-Mitte

Finanzamt Köln-Nord

Finanzamt Köln-Ost

Finanzamt Köln-Porz

Finanzamt Köln-Süd

Finanzamt Köln-West

Finanzamt Leverkusen

Finanzamt St. Augustin

Finanzamt Siegburg

Finanzamt Schleiden

Finanzamt Wipperfürth

Finanzamt für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung Aachen

Finanzamt für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung Bonn

Finanzamt für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung Köln

Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Aachen

Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Bonn

Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Köln

Hauptzollamt Aachen

Hauptzollamt Köln